German Property Group

 

Seit August 2019 setzen wir uns dafür ein, die Immobilienfirma German Property Group (auch bekannt als Dolphin Trust) aus Langenhagen bei Hannover dazu zu bewegen, sich um ihre Denkmäler zu kümmern.

 

In Bamberg besaß sie zwei: Das Haus zum Schlüssel in der Oberen Sandstraße 20 und den Roten Ochsen in der Unteren Straße 13/15.

Beides wertvolle und stattliche Einzeldenkmäler mit Kernen aus dem 14. Jahrhundert. Beide wurden seit Jahrzehnten vernachlässigt - zuletzt von besagter Firma.

 

In einer Petition sammelten wir 2.216 Unterschriften, die wir schließlich am 24.02.2020 in Langenhagen übergaben. Ein Erfolg des dadurch entstandenen Drucks: Medien wie das Bayerische Fernsehen, der Fränkische Tag oder Radio Bamberg berichteten - schließlich konnte die Stadt Bamberg zumindest das Haus in der Sandstraße für 550.000 Euro erwerben, was laut Insiderkreisen unter dem Preis lag, den die German Property Group einst selbst zahlte. Ursprünglich wollte sie 1,4 Millionen Euro dafür haben.

 

Hoffen wir, dass auch der Rote Ochse noch sein Happy End erlebt ... und nicht am Ende auf die Schlachtbank muss.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schutzgemeinschaft Alt Bamberg